Nach diversen Terminverschiebungen wegen Verletzungen, beruflicher Unabkömmlichkeit und anderen Gründen war es am 14.11. 2009 endlich soweit.

Die (jahre)lange geplante DAN Prüfung konnte stattfinden. Im Dojo des SFL hatten sich zahlreiche Zuschauer eingefunden. Dabei waren nicht nur Ehefrauen, Söhne, Töchter, sondern auch reichlich Fachpublikum. Allesamt waren von den Leistungen der Prüflinge begeistert.

Mit Beifall wurde nicht gegeizt. Die Prüfer Ernst Henner Urban, 7. Dan; Bernd Dielenschneider, 6. Dan und Kurt Hoffmann, 4. Dan waren ebenfalls von dem gezeigten angetan. Mit besonders guten Leistungen warteten Antje Cappelmann und Heinz Günter Gärtner auf.

Am Ende konnte der Vorsitzende Henner Urban alle Prüflinge neu graduieren: Antje Cappelmann zum 1. Dan, Fred Andrej zum 2. Dan, Christian Wiedenhöft zum 2. Dan und Heinz Günter Gärtner zum 4. Dan.
Janika Schmidt, die ihre Prüfung zum 1. Kyu ablegte, bestand ebenfalls mit hervorragenden Ergebnissen.

Eine besondere überraschung erwartete Antje Cappelmann: ihr Vater hatte den schwarzen Gürtel gekauft. Mit einer großen Rose hübsch verpackt überreichte dieses schöne Geschenk. Da staunte selbst Antjes Lebensgefährte.

Allen noch einmal einen ganz herzlichen Glückwunsch!

Text und Bilder: Bernd Dielenschneider

Bild 0Bild 1Bild 2Bild 3
Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7
Bild 8Bild 9Bild 10


Kommentar schreiben
Bitte beachten Sie:
Beiträge mit sittenwidrigem und rechtswidrigem Inhalt oder Werbung werden umgehend von uns entfernt. Wir behalten uns außerdem vor Kommentare zu streichen, die dem Wohle des Verbandes schaden könnten.
Die Webmaster
Name:


Bitte wählen Sie den passenden Text, für das angezeigte Bild: