Am 19.6. veranstaltete der TSV Amshausen aufgrund seines 25- jährigen Bestehens der Jiu- Jitsu- Abteilung einen Lehrgang mit hochrangigen Referenten.

Eine Einheit gestaltete Karl- Heinz Heidtmann, 9. Dan Jiu- Jitsu, 7. Dan Judo mit Hebelkombinationen. Die Judo- Olympiasiegerin Yvonne Bönisch, 6. Dan Judo reiste aus Potsdam an und referierte jeweils eine Einheit zu Wurf- und Bodentechnik. Dazu traf man sich im vereinseigenen Dojo in Amshausen. Auch für die Bewirtung in den Pausen war gesorgt.

Im Anschluß an den Lehrgang erhielt Karl- Heinz Heidtmann aus den Händen des neuen Präsidenten Frank Lutterklas die Ernennung zum Ehrenlehrwart, die er sich durch viele Jahre der Lehrtätigkeit wahrlich verdient hat.
Lutterklas zeigte sich glücklich, als erste Amtshandlung eine Ehrung vorzunehmen zu dürfen.

Text: Frank Lutterklas
Fotos: Frank Lutterklas, Christopher Spickhoff
Bild 0Bild 1Bild 2Bild 3
Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7
Bild 8Bild 9Bild 10


Kommentar schreiben
Bitte beachten Sie:
Beiträge mit sittenwidrigem und rechtswidrigem Inhalt oder Werbung werden umgehend von uns entfernt. Wir behalten uns außerdem vor Kommentare zu streichen, die dem Wohle des Verbandes schaden könnten.
Die Webmaster
Name:


Bitte wählen Sie den passenden Text, für das angezeigte Bild: